Adventspaziergang in die Stadt

Am 21. Dezember fuhren die Bienen mit dem Bus zum Jakominiplatz. Von dort spazierten sie über die weihnachtlich geschmückte Herrengasse zum Hauptplatz. Im Landhaushof bestaunten sie die Eiskrippe, das einzigartige Kunstwerk aus 35 Tonnen kristallklarem Eis. Am Hauptplatz bissen sie in die herrlich duftenden Waffeln mit Zimt und Zucker. Danach ging es über den Franziskaner Platz und die Schmiedgasse, geschmückt mit den Falling Christmas Trees, wieder zurück zum Jakominiplatz. Die Stimmung war wunderschön.